Über uns

Bestattungsunternehmen und Meisterschreinerei im oberbergischen Kreis seit 1949


Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen, über Wünsche und Fragen sprechen und sie bei Ihrem Anliegen mtfühlend begleiten

Im Jahr 1949 gründete Schreinermeister Hans Kloppenburg in Wiehl das Bestattungshaus Kloppenburg, zu dieser Zeit noch mit dem Schwerpunkt auf der Schreinerei. Der Erfolg des Unternehmens Kloppenburg ebnete den Weg zur Übernahme für die zweite Generation.


Der Sohn von Hans Kloppenburg, Bernd Kloppenburg, übernahm die Geschäftsleitung im Jahr 1983. Als Bestatter und Schreinermeister knüpfte er an die Erfolge seines Vaters an, sodass im Jahr 2007 das Glashaus am Kreisel in Wiehl entstand, in dem sich nach wie vor die Geschäftsleitung befindet. Das Weiterreichen des Traditionsunternehmens erfolgte durch die Einbindung des Sohnes Sascha Kloppenburg. Gemeinsam mit seiner Ehefrau leitet er überwiegend die Schreinerei, während seine Eltern das Bestattungshaus führen.


Eigene Räumlichkeiten zum Abschiednehmen

Das Glashaus am Kreisel ist ein markanter Punkt in Wiehl, der jedem Einwohner aus der Stadt und der Umgebung vertraut ist. Durch die Struktur der Räumlichkeiten konnten hier unter anderem ein klimatisierter Aufbewahrungsraum sowie ein separater, geschmackvoll eingerichteter Verabschiedungsraum entstehen. In diesem Raum ist ebenso eine Trauerfeier mit bis zu 20 Personen möglich.


Das Ambiente des Hauses entspricht den Bedürfnissen für eine Verabschiedung von einem geliebten Menschen mit entsprechender Dekoration. Kunden aus Wiehl, Gummersbach, Nümbrecht und Reichshof finden hier den angemessenen Rahmen für einen feierlichen Abschied. 

Einblick in die Handwerkskunst

Die Gestaltung der Räume entspringt der Facharbeit der Schreiner. So erhalten Kunden einen umgehenden realen Einblick in die Fähigkeiten der Mitarbeiter des Unternehmens. Alle Möbel und Holzkonstruktionen entstammen der Handarbeit der Unternehmerfamilie Kloppenburg.


Solide handwerkliche Grundlagen vereinen sich mit langjähriger Erfahrung zu Arbeiten in hochwertiger Ausführung. Deshalb ist Bernd Kloppenburg wichtiger Ansprechpartner und Vertrauensperson zahlreicher Kunden. Sein Aufgabengebiet umfasst insbesondere den Fachbereich der Bestattungen.